Skip to main content

Gardena Mähroboter Test 2020 – Welcher ist der Beste?

Das bekannte Unternehmen Gardena, eine Tochtergesellschaft der Husqvarna-Gruppe, verfügt über ein großes Sortiment an hochwertigen Robotermähern. Nach dem Einstellen starten diese Geräte automatisch und sorgen für die nötige Rasenpflege. Abgeschnittene Rasenstängel bleiben auf dem Gras, wo sie zu Mulch werden. Das Sileno Modell ist bei Käufern sehr beliebt und wird in zahlreichen Varianten angeboten. Sie unterscheiden sich in den Fähigkeiten und der Leistung, beispielsweise bei der vorgesehenen Größe der Mähfläche.

Für mittelgroße Rasenflächen
Max. Gartenfläche 750 m²
Max. Steigung 35 %
Lautstärke 58 dB(A)
Gewicht 7,3 kg
Mähbreite 220 mm
Mähhöhe 20 - 50 mm
Akku/Batterie 18V Li-Ion
Besonderheit Fernstart-Funktion
Abmessungen 580 x 390 x 230 mm


Kleine & komplexe Rasenflächen
Max. Gartenfläche 500 m²
Max. Steigung 35 %
Lautstärke 58 dB(A)
Gewicht 7,3 kg
Mähbreite 160 mm
Mähhöhe 20 - 50 mm
Akku/Batterie 18 V
Besonderheit Kollisionssensoren
Abmessungen 550 x 380 x 230 mm


Mit App-Steuerung
Max. Gartenfläche 1000m²
Max. Steigung 35 %
Lautstärke 58 dB(A)
Gewicht 7,3 kg
Mähbreite 220 mm
Mähhöhe 20 - 50 mm
Akku/Batterie 18V Li-Ion
Besonderheit App-Steuerung
Abmessungen 580 x 390 x 230 mm


Für kleine Stadtgarten
Max. Gartenfläche 250m²
Max. Steigung 35 %
Lautstärke 58 dB(A)
Gewicht 7,3 kg
Mähbreite 160 mm
Mähhöhe 20 - 50 mm
Akku/Batterie 18V Li-Ion
Besonderheit Integrierte Mulch-Funktion
Abmessungen 550 x 380 x 230 mm


Mit App-Steuerung
Max. Gartenfläche 1.600 m²
Max. Steigung 35 %
Lautstärke 60 dB(A)
Gewicht 9,8 kg
Mähbreite 220 mm
Mähhöhe 20 - 60 mm
Akku/Batterie 18 V Li-Ion
Besonderheit App-Steuerung
Abmessungen 630 x 510 x 250 mm


Top-Modell für große Gärten
Max. Gartenfläche 1.600m²
Max. Steigung 35 %
Lautstärke 60 dB(A)
Gewicht 9,7 kg
Mähbreite 220 mm
Mähhöhe 20 - 60 mm
Akku/Batterie 18V Li-Ion
Besonderheit SensorCut Systems
Abmessungen 627 x 509 x 248 mm


Mit Smart-Funktionen
Max. Gartenfläche 500 m²
Max. Steigung 35 %
Lautstärke 58 dB(A)
Gewicht 9 kg
Mähbreite 170 mm
Mähhöhe 20 - 50 mm
Akku/Batterie 18 V Li-Ion Akku
Besonderheit Inkl. Smart Gateway
Abmessungen 550 x 360 x 220 mm


Mittelgroße und komplexe Gärten
Max. Gartenfläche 750 m²
Max. Steigung 35 %
Lautstärke 58 dB(A)
Gewicht 7,3 kg
Mähbreite 220 mm
Mähhöhe 20 - 50 mm
Akku/Batterie 18V Li-Ion
Besonderheit SensorControl-Funktion
Abmessungen 580 x 390 x 230 mm


Perfekt für mittelgroße Gärten
Max. Gartenfläche 1000 m²
Max. Steigung 35 %
Lautstärke 58 dB(A)
Gewicht 7,3 kg
Mähbreite 220 mm
Mähhöhe 20 - 50 mm
Akku/Batterie 18V Li-Ion
Besonderheit SensorControl
Abmessungen 580 x 390 x 230 mm


Für komplexe Gärten
Max. Gartenfläche 1.250 m²
Max. Steigung 35 %
Lautstärke 58 dB(A)
Gewicht 7,3 kg
Mähbreite 220 mm
Mähhöhe 20 - 50 mm
Akku/Batterie 18 V Li-Ion
Besonderheit EasyPassage
Abmessungen 580 x 390 x 230 mm


Mit App-Steuerung
Max. Gartenfläche 1.250 m²
Max. Steigung 35 %
Lautstärke 58 dB(A)
Gewicht 7,3 kg
Mähbreite 220 mm
Mähhöhe 20 - 50 mm
Akku/Batterie 18 V Li-Ion
Besonderheit Gardena smart System
Abmessungen 580 x 390 x 230 mm


Für extra-große Rasenflächen
Max. Gartenfläche 2.000 m²
Max. Steigung 35 %
Lautstärke 60 dB(A)
Gewicht 8,5 kg
Mähbreite 220 mm
Mähhöhe 20 - 60 mm
Akku/Batterie 18 V Li-Ion
Besonderheit SensorControl
Abmessungen 627 x 509 x 248 mm

Mit App-Steuerung
Max. Gartenfläche 2.000 m²
Max. Steigung 35 %
Lautstärke 60 dB(A)
Gewicht 8,5 kg
Mähbreite 220 mm
Mähhöhe 20 - 60 mm
Akku/Batterie 18 V Li-Ion
Besonderheit App-Steuerung
Abmessungen 627 x 509 x 248 mm

Gardena SILENO city

GARDENA demonstriert seine Gartenerfahrung und setzt auf Qualität, wenn es um Rasenmäherroboter geht. Der GARDENA City smart Roboter-Rasenmäher sticht in unserem Gardena Mähroboter Test aus dem Sortiment hervor. Er schneidet Rasenflächen bis zu 500 Quadratmetern, wird von den meisten Gartenbesitzern genutzt und stellt ein modernes Anwendungsmanagement bereit. Der Rasenmäher bietet die Balance zwischen Ausstattung und Benutzerfreundlichkeit, hat alles, was Sie brauchen und ist einfach zu bedienen.

Wenn Sie sich die Stadtmodelle von GARDENA SILENO ansehen, werden Sie das Konzept der neuen GARDENA-Roboter-Rasenmäher-Serie schnell verstehen: drei Modelle stehen für Besitzer von Stadtgärten mit Gartenflächen von bis zu 250 Quadratmetern oder bis zu 500 Quadratmetern bereit. Für den Sileno City bietet Gardena auch eine intelligente Modelloption, mit der Sie über ein Smartphone arbeiten können. Darüber hinaus kann das Smart-Modell in das GARDENA-Smart-System integriert werden.

Auch technisch ist GARDENA seinem Roboter-Rasenmäherprinzip für städtische GARDENA SILENO-Modelle treu geblieben. Wie der GARDENA Mähroboter Test zeigt, sind alle Modelle mit Hub- und Neigungssensoren sowie einem Diebstahlschutz mit PIN-Code ausgestattet. Wenn während des Betriebs der GARDENA SILENO city angehoben wird, stoppt der Mäher automatisch. Das Einschalten ist erst nach Eingabe des richtigen PIN-Codes möglich. Eine rotierende Trennscheibe mit drei Schneidklingen auf beiden Seiten sorgt für einen perfekten Schnitt des Rasens. Da die Roboter ständig arbeiten und immer Gras schneiden, fallen kleine gemähte Grasstücke zu Boden, wo sie zu natürlichem Mulch werden. Die Reinigung der städtischen GARDENA SILENO-Modelle ist ein Kinderspiel: Sprühen Sie sie einfach mit einem Gartenschlauch ab. Einziger Nachteil: Die GARDENA City-Modelle haben keine Alarmfunktion.

Ein Vergleich von Rasenmäherrobotern zeigt, dass bei den GARDENA SILENO-City-Modellen Gartenbesitzer mit einer Gartenfläche von bis zu 500 Quadratmetern gut versorgt sind. Sie bieten einen einfache Steuerung, intelligente Ausrüstung und Spaß beim Zuschauen, während die Roboter arbeiten – gleichzeitig passt das Preis-Leistungs-Verhältnis. Wenn Sie nach einem eigenständigen Roboter-Rasenmäher für kleine und mittlere Gärten suchen, für die kein Stromanschluss erforderlich ist, können Sie den GARDENA SILENO city 250 oder 500 für sich in Betracht ziehen. Wenn Sie Roboter mit einem Smartphone steuern möchten, wählen Sie den GARDENA smart SILENO city 500.

Gardena SILENO life

Für mittelgroße Gärten bietet GARDENA sechs GARDENA SILENO Life Roboter für Arbeitsbereiche von bis zu 750, 1000 und 1250 Quadratmetern an. Für jede Gartengröße ist auch die Smart-Netzwerkoption verfügbar, die GARDENA als SILENO-Smart-Sets positioniert. Intelligente Smart-Rasenmäher von SILENO life zeichnen sich dadurch aus, dass sie mit der Smartphone-Anwendung gesteuert werden können. Das mitgelieferte GARDENA Smart Gateway bietet eine Verbindung, die mit Ihrem Heimrouter verbunden sein muss. Gleichzeitig können intelligente Modelle mit anderen smarten Gartengeräten aus der GARDENA-Reihe intelligenter Systeme vernetzt werden.

Einer der Vorteile der Verwaltung von Anwendungen besteht darin, dass Benutzer den Rasenmäherroboter auch fernsteuern können. Wenn sich beispielsweise ein Gewitter nähert und Sie nicht zu Hause sind, rufen Sie die GARDENA SILENO life Roboter beispielshalber vom Büro zur Ladestation zurück. Gartenliebhaber müssen sich bei den GARDENA SILENO-LIfe-Modellen nicht vor zu viel Technologie fürchten. Während des Installationsvorgangs fragt der Assistent beim Programmieren nach der Größe des Rasens und der bevorzugten Zeit zum Mähen und erstellt anhand dieser Informationen unabhängig einen Mähplan. Diese Einstellungen können nachträglich individuell angepasst werden.

Angesichts der vielen Vorteile, die die GARDENA SILENO life smart-Optionen bieten, empfehlen wir Ihnen, in den zusätzlichen Preis von 100 Euro zu investieren und sich für das SILENO life smart-Kit zu entscheiden. Wenn Sie den Garten beispielsweise später mit dem intelligenten Bewässerungssystem von GARDENA ausstatten, können Sie den Zeitpunkt der Bewässerung und des Mähens koordinieren. Gartenbegeisterte können den GARDENA SILENO Life Rasenmäher in ihr intelligentes Gartenkonzept integrieren.

Gardena SILENO+

Für Besitzer von großen Gärten von 1000 Quadratmetern und mehr hatte GARDENA zuvor in seinem Assortiment Roboter-Rasenmäher der SILENO+ Serie, die nicht mehr im Sortiment sind, aber immer noch zu wettbewerbsfähigen Preisen verkauft werden. Der GARDENA SILENO + Roboter-Rasenmäher war das leistungsstärkste Gerät in der GARDENA Roboter-Rasenmäher-Reihe und ist für Gärten mit einer Arbeitsfläche von bis zu 1600 Quadratmetern konzipiert. Gardena Mähroboter Sileno+ ist auch in der Smart-Version erhältlich: dem GARDENA Smart SILENO + -Kit. Mit den Modellen SILENO+ Serie können Sie die Schnitthöhe auf bis zu 60 mm einstellen, Stadtmodelle und die neuen GARDENA SILENO Life-Modelle bieten eine maximale Schnitthöhe von nur 50 mm.

Ein Vergleich der GARDENA Roboter-Rasenmäher lässt auf Leistung schließen: Die hohe Leistung der GARDENA SILENO + Modelle spiegelt sich in einer etwas größeren Lautstärke von 60 dB (A) wider. Dies ist jedoch ein turmhohes Maß an Kritik, da es unwahrscheinlich ist, dass der höhere Geräuschpegel im täglichen Gebrauch wahrnehmbar ist.

Die GARDENA SILENO + und GARDENA smart SILENO + Roboter-Rasenmäher überzeugen durch ihre ausgefeilte Ausstattung und zuverlässige Arbeitsweise. Die Intelligenz von SILENO + ist beeindruckend und funktioniert wie alle intelligenten Rasenmäher von GARDENA auch bei Regen unabhängig voneinander. Sie unterstützen jedoch weder die GARDENA Corridor Cut-Funktion noch die Gefriersensorik.

Die Funktionen

Spot Cutting
Mit der SensorCut-Funktion mäht der Gardena-Roboter-Rasenmäher Gras präzise und zuverlässig und sorgt so für einen gleichmäßigen Schnitt. An Orten, an denen das Mähen weniger häufig nötig ist, beispielsweise unter Trampolinen, ist die Punktschneidefunktion ideal: Dann arbeitet der Rasenmäherroboter spiralförmig, um einzelne Rasenabschnitte mit hohem Gras zu schneiden.

Corridor Cut
Wenn Ihr Garten Flecken enthält, die nur durch schmale Gehwege oder Korridore verbunden sind, hilft Ihnen die neue Funktion CorridorCut. So aktivieren Sie die Gartenabdeckungsfunktion, um den Roboter-Rasenmäher zu entfernten Teilen zu steuern. Dazu muss ein Führungskabel installiert werden. Der Roboter folgt diesen, verlässt sie nach der angegebenen Entfernung und beginnt zu mähen. Insgesamt können bis zu drei Bereiche gespeichert werden.

Darüber hinaus stellt CorridorCut sicher, dass schmale Korridore mit einer Breite von 60 Zentimetern für Ihren Rasenmäherroboter kein Problem mehr darstellen. Jetzt weiß das Gerät auch, wie man mit einer Sackgasse umgeht. Voraussetzung für einen ordnungsgemäßen Betrieb ist jedoch, dass das Führungskabel im Voraus verlegt wurde. Der Roboter-Rasenmäher kann im betroffenen Bereich mähen oder sich bewegen.

Frost Sensor
Das Mähen von gefrorenem Gras ist schlecht für Ihren Rasen. Der Rasen ist besonders empfindlich, auch wenn der Garten mit Raureif bedeckt ist. Hier kommt ein intelligenter Gefriersensor ins Spiel. Diese Funktion verhindert, dass der Roboter-Rasenmäher das Gras schneidet, wenn die Bodentemperatur unter etwa 5 ° Celsius fällt. In diesem Fall werden auch vordefinierte Zeitpläne angehalten.

Sensor Control
Eine weitere interessante Neuerung ist das sogenannte SensorControl. Dies stellt sicher, dass Ihr GARDENA Sileno Roboter-Rasenmäher das Graswachstum zwischen den Mähvorgängen erkennt. Wenn Ihr Rasen schneller oder langsamer wächst, passt der Roboter die Mähfrequenz an das Wachstum des Rasens an.

Der Akku

Da Roboter-Rasenmäher nicht im Winter eingesetzt werden, muss vor der Außerbetriebnahme im Herbst der Akku vollständig aufgeladen und der Roboter gereinigt werden. Die Zukunft wird zeigen, wie lange die Akkus normalerweise halten, wenn sie in der kalten Jahreszeit lange Zeit nicht benutzt werden und immer mehr Roboter-Rasenmäher verwendet werden. In einem uns bekannten Fall hielt der Akkumulator des Husqvarna 3xx-Modells problemlos drei Jahre. Wenn ein Austausch erforderlich ist, kostet der Ersatzakku für den Gardena Smart Sileno einschließlich Versandkosten etwas weniger als 90 Euro.

Fragen & Anworten

Wie wird ein Mähroboter installiert?

Sie können die Ladestation im Garten ohne Einschränkungen flexibel einrichten. Während des Installationsvorgangs fragt der Assistent beim Installieren nach der Größe des Rasens und der bevorzugten Zeit zum Mähen und erstellt anhand dieser Informationen unabhängig einen Mähplan.

Woher weiß der Mähroboter, welche Bereiche noch nicht gemäht sind?

Basierend auf der Größe des Rasens und der bevorzugten Mähzeit erstellt Sileno unabhängig einen Mähplan für ihre Mähprozesse. Sie können die Einstellungen in einem intuitiven Menü eingeben, und der Programmierassistent hilft Ihnen dabei. Bei Bedarf kann der Mähplan manuell angepasst werden. Mit der optionalen SensorControl-Funktion wird das Rasenwachstum analysiert und in den Rasenmähplan automatisch integriert.

Was passiert, wenn es regnet?

Die Mähroboter sind wetterfest. Das Gehäuse, die Messer und Räder sind so konstruiert, dass sie leicht mit Wasser gereinigt werden können. Von Zeit zu Zeit reicht es aus, den Rasenmäher mit einem Gartenschlauch abzusprühen, um ihn von Schmutz, Staub und Grasresten zu reinigen.

Kann der Mähroboter in Engstellen und Ecken mähen?

Für Engstellen und und Ecken gibt es die oben beschriebenen Funktionen Spot Cutting und Corridor Cut.

Welche Auswirkungen haben Mähroboter auf die Umwelt?

Die Roboter sind elektrobetrieben und absolut umweltfreundlich.

Wie wird die Sicherheit gewährleistet?

Der Roboter-Rasenmäher ist mit einer Diebstahlsicherung ausgestattet. Sie können nur durch Eingabe der richtigen PIN auf das Menü zugreifen. Gartenhindernisse wie Gartenmöbel, Spielzeug und Gartengeräte werden dank hochempfindlicher Kollisionssensoren frühzeitig erkannt und von einem Robotermäher berechnet. Optionale Sensoren sorgen dafür, dass die Messer beim Anheben des Gartenroboters sofort anhalten, um eine sichere Verwendung zu gewährleisten.

Fazit

Mit dem Gardena Mähroboter ist ihr Rasen immer im gepflegten Zustand. Wenn Sie einen intelligenten und ferngesteuerten Gardena Mähroboter zu einem guten Preis kaufen möchten, der sich in das Bewässerungssystem von Gardena problemlos migriert, wird Sileno smart empfohlen. Alle Einstellungen können bei diesen Modellen mit einem Smartphone vorgenommen werden. Für weitere Mähroboter im Test folgen Sie dem Link.